Die Ohrakupunktur wird bei Schmerzen und vegetativen Spannungszuständen eingesetzt. Sie harmonisiert alle Körpersysteme!

Das Ohr ist eine Reflexzone des Organismus. Der französische Arzt Paul Nogier entdeckte 1952, dass die Form des Ohres genau dem Bild eines im Mutterleib liegenden Embryos entspricht und dass man über das Ohr Körperregionen beeinflussen kann. Befindet sich eine Körperzone im physiologischen Ungleichgewicht wird der Korrespondenzpunkt im Ohr schmerzhaft. Durch gezielte Reize wird über Reflexbögen das Nervensystem des Gehirns stimuliert und somit ein Umschwung bewirkt.

Die „Auriculo- Therapie“ besteht in der Nadelung oder Massage dieser Punkte. Funktionelle Störungen der inneren Organe und die damit oft verbundenen Schmerzen werden über das Autonome Nervensystem beeinflusst. Sie ist eine sinnvolle Ergänzung zu jeder medikamentösen Therapie.
Ich biete die Ohrakupunktur nach dem Basis-Konzept der Balancierten Ohrakupunktur nach Seeber ® an. Es handelt sich um eine schnell wirksame Therapie.

Die Methode wurde von dem Arzt und Akupunkteur Jan Seeber vor über fünfzehn Jahren entwickelt. Die Balancierte Ohrakupunktur nach Seeber® ist eine Erweiterung der Ohrakupunktur. Sie betrachtet die Individualität des Patienten die Erkrankung – und behandelt darüber ausgesprochen individuell. Das macht die besondere Wirkung der Balancierten Ohrakupunktur aus. Obwohl die Prinzipien der Ohrakupunktur die gleichen sind, führt jeder Therapeut eine eigene Form der Ohrakupunktur aus.
Empfehlenswert ist die Ohrakupunktur bei folgenden Krankheitsbildern:

  • Schmerzen (z.B. Migräne, Spannungskopfschmerzen, Rücken- und Gelenkschmerzen)
  • Orthopädischen Erkrankungen (Beschwerden in: Schulter-Arm, Knie, LWS)
  • Frauenbeschwerden (Regelschmerzen, hormonelle Regulationsbeschwerden wie z.B. Wechseljahresbeschwerden)
  • Emotionalen Schwierigkeiten (Befindlichkeitsstörungen, z.B. leichte depressive Verstimmung, vegetative Dysfunktionen, Prüfungsangst)
  • Raucherentwöhnung
  • Allergische Erkrankungen (Heuschnupfen, Asthma)